Studie Schweizern sind Umweltvorteile von E-Autos europaweit am wichtigsten

Mobilität22.07.2021 14:00vonDennis Fischer
Merklistedrucken
Die Lademöglichkeit zu Hause wird von Schweizer Konsumenten als Kaufgrund für ein Elektroauto genannt. (Foto: Groupe E/Sébastien Staub)
Die Lademöglichkeit zu Hause wird von Schweizer Konsumenten als Kaufgrund für ein Elektroauto genannt. (Foto: Groupe E/Sébastien Staub)

Zürich (energate) - Die Schweizer Konsumenten setzen beim Kauf eines Elektroautos auf die Umweltvorteile gegenüber anderen Fahrzeugen. Das zeigt die aktuelle "eReadiness"-Studie von Strategy&, der Strategieberatung von PWC. Für die Studie wurden rund 3.800 Endverbraucher aus sechs europäischen Ländern - Deutschland, Frankreich, Italien, Norwegen, Spanien und der Schweiz - befragt und gesondert in den Kategorien E-Auto-Besitzer, E-Auto-Interessierte und E-Auto-Skeptiker betrachtet. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht