GNL Quebec Aus für LNG-Projekt in Kanada

Merklistedrucken
Uniper hatte mit LNG-Lieferungen aus Kanada gerechnet. (Quelle: Uniper)
Uniper hatte mit LNG-Lieferungen aus Kanada gerechnet. (Quelle: Uniper)

Saguenay (energate) - Die Regierung von Quebec hat das LNG-Projekt "GNL Quebec" von Energie Saguenay gestoppt. Dem Unternehmen sei es im Rahmen einer Umweltanalyse nicht gelungen, den Nachweis zu erbringen, dass der Bau des Exportterminals für verflüssigtes Erdgas positive Auswirkungen im Sinne der Energiewende habe und zur Netto-Reduzierung der globalen Treibhausgasemissionen beitrage, teilte das Umweltministerium der kanadischen Provinz Quebec mit. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen