Kooperation Cleen Energy will PV-Markt in Dubai erschließen

Österreich Add-on30.07.2021 11:13vonAlexander Fuchssteiner
Merklistedrucken
Die Kooperation sei anfänglich auf zwei Jahre ausgelegt und umfasst ein Projektvolumen von 40 bis 80 Mio. US-Dollar. (Quelle: Cleen Energy)
Die Kooperation sei anfänglich auf zwei Jahre ausgelegt und umfasst ein Projektvolumen von 40 bis 80 Mio. US-Dollar. (Quelle: Cleen Energy)

Haag (energate) - Die niederösterreichische Cleen Energy und die FAM Ganz Green Energy Systems Installation mit Sitz in Dubai haben eine Kooperation zum Bau und Betrieb von Photovoltaikanlagen vereinbart. In einem ersten Schritt sollen gemeinsam Aufträge in Dubai akquiriert und in einem neuen Tochterunternehmen der Cleen Energy umgesetzt werden, wie der Energiedienstleister in einer Aussendung bekanntgab. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen