Rechtssicherheit

Hannover: Einigung im Streit um Klärschlammverbrennung

Der Bau der KVA Lahe wird nicht mehr angefochten. Enercity benötigt die Anlage für die Fernwärmeversorgung.
Der Bau der KVA Lahe wird nicht mehr angefochten. Enercity benötigt die Anlage für die Fernwärmeversorgung. (Foto: enercity)

Möchten Sie weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+

  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf mehr als 110.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf die Inhalte aller Add-Ons
  • Endet automatisch
0,00€
Jetzt testen