Koalition Sachsen-Anhalt: Neue Regierung setzt Energiekurs fort

Politik11.08.2021 14:31vonKarsten Wiedemann
Merklistedrucken
Künftig soll in Sachsen-Anhalt eine Koalition aus CDU, SPD und Grünen regieren. (Quelle: Landtag Sachsen-Anhalt)
Künftig soll in Sachsen-Anhalt eine Koalition aus CDU, SPD und Grünen regieren. (Quelle: Landtag Sachsen-Anhalt)

Magdeburg (energate) - Union, SPD und FDP in Sachsen-Anhalt wollen die Genehmigungsverfahren für den Ausbau der erneuerbaren Energien beschleunigen, Kommunen sollen dabei stärker profitieren. Das geht aus dem Entwurf des Koalitionsvertrages hervor, der energate vorliegt. Am 9. August hatten sich die drei Parteien auf ein Regierungsbündnis geeinigt. Die Themen Umwelt und Energie sollen dabei künftig im SPD-geführten Wissenschaftsministerium liegen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen