energate-Sommerserie Deutschlands größte Wärmepumpe wird konkreter

Gas & Wärme13.08.2021 13:37vonMichaela Tix
Merklistedrucken
Am Standort sind neben der Wärmepumpe eine neue Kraftwerksturbine, ein Schaltanlagengebäude und eine Werkstatt in Planung. (Quelle: EnBW)
Am Standort sind neben der Wärmepumpe eine neue Kraftwerksturbine, ein Schaltanlagengebäude und eine Werkstatt in Planung. (Quelle: EnBW)

Stuttgart (energate) - Der EnBW-Konzern kommt bei der Planung von Deutschlands größter Wärmepumpe voran. Nach einem "lebendigen Wettbewerb" in der Ausschreibung sei die 24-MW-Anlage für den Kraftwerksstandort Stuttgart-Münster inzwischen bestellt, erläuterten die beiden Projektverantwortlichen Daniel Flock und Dietmar Schaal im energate-Sommerinterview. Großwärmepumpen in deutschen Fernwärmesystemen gibt es bisher nur wenige, mit einer Leistungsgröße über 20 MW betritt EnBW absolutes Neuland. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen