Diskussionsforum Steag sieht Versorgungssicherheit gefährdet

Strom17.08.2021 13:31vonKatharina Johannsen
Merklistedrucken
Der Vorsitzende der Steag-Geschäftsführung, Joachim Rumstadt, schlägt bei der Versorgungssicherheit Alarm. (Quelle: STEAG GmbH)
Der Vorsitzende der Steag-Geschäftsführung, Joachim Rumstadt, schlägt bei der Versorgungssicherheit Alarm. (Quelle: STEAG GmbH)

Berlin (energate) - Der Steag zufolge droht ein "schleichender Niedergang" der Stromversorgungssicherheit. Das betreffe vor allem industrielle Verbraucher, erklärte der Vorsitzende der Steag-Geschäftsführung, Joachim Rumstadt, anlässlich einer Veranstaltung vom "Forum für Zukunftsenergien". "Dabei geht es nicht um die klassischen Blackouts, sondern um Drosselungen und regionale Abschaltungen von Verbrauchern", stellte Rumstadt klar. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen