EnergyCharts-Marktbericht CO2 KW 33 EUA-Dez-Kontrakt prallt erneut am Allzeithoch ab

Strom Add-on19.08.2021 17:00vonStefan Küster (EnergyCharts)
Merklistedrucken
Der CO2-Zetrifikatehandel zeigte sich zuletzt mit bearisher Tendenz. (Foto: Adobe Stock/kamilpetran)
Der CO2-Zetrifikatehandel zeigte sich zuletzt mit bearisher Tendenz. (Foto: Adobe Stock/kamilpetran)

Willich (enerchase) - Mit deutlichem Schwung starteten die Energiemärkte am Montag in die Handelswoche 33 und markierten dabei mehrere neue Rekordstände. Lediglich am Ölmarkt konnte zu dem Zeitpunkt keine eindeutige Richtung eingeschlagen werden.  Nachdem der Wochenausklang der KW 32 bei den Emissionszertifikaten bearish geprägt war und es kurz vor dem Allzeithoch zu Abverkäufen kam, konnte der Handel am Montag wichtige Widerstandsmarken mit deutlichem Auftrieb überwinden. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht