3 Fragen an Michiel Langezaal, Fastned "Wettbewerb um wichtige Ladestandorte ermöglichen"

Neue Märkte Add-on20.08.2021 11:40
Merklistedrucken
Michiel Langezaal, Fastned: "Der Schlüssel zur Schnellladeinfrastruktur ist der Zugang zu autobahnnahen Standorten." (Quelle: Fastned)
Michiel Langezaal, Fastned: "Der Schlüssel zur Schnellladeinfrastruktur ist der Zugang zu autobahnnahen Standorten." (Quelle: Fastned)

Amsterdam (energate) - Trotz der Corona-Krise konnte der Ladesäulenanbieter Fastned im ersten Halbjahr wegen der steigenden Anzahl von Elektroautos deutlich mehr Ladestrom verkaufen. Im Interview mit energate betont CEO Michiel Langezaal, dass für den weiteren Ausbau der Infrastruktur Subventionen allein nicht ausreichen. Es brauche auch mehr Wettbewerb und weniger Bürokratie… energate: Herr Langezaal, wie bewerten Sie die Geschäftsentwicklung von Fastned im ersten Halbjahr 2021? Michiel Langezaal: Ich blicke positiv auf das erste Halbjahr 2021 zurück. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen