Ember-Strombericht Erneuerbare Energien europaweit auf Wachstumskurs

Strom Add-on24.08.2021 16:00vonKatharina Johannsen
Merklistedrucken
Während die erneuerbaren Energien zulegen, gehen die fossilen Energieträger im EU-Durchschnitt zurück. (Foto: Pixabay)
Während die erneuerbaren Energien zulegen, gehen die fossilen Energieträger im EU-Durchschnitt zurück. (Foto: Pixabay)

Brüssel (energate) - Die erneuerbaren Energien wachsen auch in der europäischen Gesamtbetrachtung. Im ersten Halbjahr 2021 lag deren Anteil am Strommix bei 39 Prozent, wie aus aktuellen Erhebungen des britischen Thinktanks Ember hervorgeht. Gegenüber dem Vor-Corona-Niveau im Jahr 2019 steigt die Erzeugung aus Wind-, Solar-, Wasserkraft und Biomasse um 53 Mio. kWh an. Der Zuwachs entspricht einem Plus von 11,5 Prozentpunkten. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen