Klimaschutz Grüne wollen Solarpflicht ab 2022

Politik24.08.2021 16:59vonKarsten Wiedemann
Merklistedrucken
Die Solarpflicht ist ein Thema im Bundestagswahlkampf. (Foto: Zolar)
Die Solarpflicht ist ein Thema im Bundestagswahlkampf. (Foto: Zolar)

Berlin - Die Grünen wollen Positionen aus ihrem Wahlprogramm mit Anträgen im Bundestag untermauern. So fordern sie per Gesetzentwurf die Einführung einer Solarpflicht für Neubauten ab dem 1. Juni 2022. Die Regelung soll ebenfalls für Bestandsbauten gelten, bei denen eine Sanierung ansteht. Die Forderung findet sich auch im Wahlprogramm der Partei. Ausnahmen sollen möglich sein, etwa bei Denkmalschutz oder einer unverhältnismäßig hohen wirtschaftlichen Belastung. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht