Vorsorge Steag bietet Corona-Impfung auf Kraftwerksbaustelle

Unternehmen31.08.2021 10:47vonRouben Bathke
Merklistedrucken
So sehen die Pläne für das neue Steag-Kraftwerk in Herne aus. (Foto: Steag GmbH)
So sehen die Pläne für das neue Steag-Kraftwerk in Herne aus. (Foto: Steag GmbH)

Essen/Herne (energate) - Der Kraftwerksbetreiber Steag hat für die Beschäftigen auf der Baustelle seines GuD-Projekts in Herne Impfungen gegen das Coronavirus angeboten. Im Rahmen einer Impfaktion haben 60 Personen eine Corona-Schutzimpfung erhalten, teilte das Unternehmen mit. Die Stadt Herne hatte ein mobiles Impfteam zur Verfügung gestellt. Die Aktion richtete sich auch an Beschäftigte von Auftragnehmern und Dienstleistern, die für den Kraftwerksbau tätig sind. I…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
zur Startseite
Weitere Meldungen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht