Personalie Staudt neuer BDH-Hauptgeschäftsführer

Politik01.09.2021 13:15vonDennis Fischer
Merklistedrucken
Markus Staudt wechselt von Viessmann zum BDH. (Quelle: Viessmann)
Markus Staudt wechselt von Viessmann zum BDH. (Quelle: Viessmann)

Köln (energate) - Markus Staudt ist neuer Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Deutschen Heizungsindustrie (BDH). Staudt kommt vom Klimalösungsanbieter Viessmann, wo er zuletzt als Prokurist die Public-Affairs-Arbeit in Deutschland verantwortete. Zuvor baute er seit 2012 als Leiter des Hauptstadtbüros das politische Verbindungsbüro des Unternehmens auf, teilte der BDH mit. Der Wirtschaftsingenieur löst Andreas Lücke ab, der den Spitzenverband der H…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen