Gasnetz Westfalen Weser schickt Hilfsteam ins Flutgebiet

Gas & Wärme02.09.2021 14:05vonMichaela Tix
Merklistedrucken
Das Ergebnis allein eines Arbeitstages im Überflutungsgebiet: ein Container voll mit Reglern, Zählern, Rohren. (Foto: Westfalen Weser)
Das Ergebnis allein eines Arbeitstages im Überflutungsgebiet: ein Container voll mit Reglern, Zählern, Rohren. (Foto: Westfalen Weser)

Euskirchen (energate) - Der Netzbetreiber Westfalen Weser schickt Personal nach Euskirchen zum Wiederaufbau der Gasversorgung nach der Flutkatastrophe. "Wir werden zunächst einmal für zwei Wochen mit jeweils einem Team von fünf Leuten vor Ort sein und uns die Erdgasanschlüsse ansehen. Wir übernachten dort und wechseln uns dann nach einer Woche mit dem zweiten Team ab", erläuterte Frank Siedhoff, der Einsatzkoordinator von Westfalen Weser. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen