Elektromobilität EnBW eröffnet Schnellladepark für das Fernverkehrsnetz

Neue Märkte02.09.2021 14:38vonCarsten Kloth
Merklistedrucken
20 Schnellladepunkte stehen in Unterhaching direkt vor einem Einkaufszentrum. (Foto: EnBW/Endre Dulic)
20 Schnellladepunkte stehen in Unterhaching direkt vor einem Einkaufszentrum. (Foto: EnBW/Endre Dulic)

Karlsruhe/Unterhaching (energate) - Energie Baden-Württemberg (EnBW) hat einen neuen Schnellladepark in Unterhaching eröffnet. Ausgestattet ist der Park mit 20 Ladepunkten im Bereich HPC (High Power Charging). Die Ladeleistung betrage jeweils bis zu 300 kW, teilte das Unternehmen mit. So ließen sich in nur fünf Minuten bis zu 100 Kilometer zusätzliche Reichweite gewinnen, nach durchschnittlich 30 Minuten sei die Batterie vollgeladen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht