Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

Oberösterreich Eqos baut neues Umspannwerk für die APG

Österreich Add-on07.09.2021 16:27vonPeter Martens
Merklistedrucken
Investitionen von 3,1 Mrd. Euro in Netze geplant: Im Bild die Leitwarte der APG. (Foto: Lukas Dostal / Austrian Power Grid AG)
Investitionen von 3,1 Mrd. Euro in Netze geplant: Im Bild die Leitwarte der APG. (Foto: Lukas Dostal / Austrian Power Grid AG)

Wien (energate) - Der Übertragungsnetzbetreiber APG hat das süddeutsche Unternehmen Eqos mit dem Bau des Umspannwerks Wagenham in Oberösterreich beauftragt. Die Errichtung soll heuer im September starten und zwei Jahre dauern. Das 380/110 kV-Umspannwerk wird in der Gemeinde Pischelsdorf am Engelbach in der Nähe der österreichisch-bayrischen Grenze in Betrieb gehen. Es soll das bestehende 110-kV-Verteilnetz und ein bestehendes Umspannwerk verstärken. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen