PPA Axpo beliefert OMV-Tochter Borealis in Belgien

Strom08.09.2021 15:23vonDennis Fischer
Merklistedrucken
Axpo liefert Windstrom für die Chemiewerke von Borealis in Belgien. (Foto: Axpo)
Axpo liefert Windstrom für die Chemiewerke von Borealis in Belgien. (Foto: Axpo)

Baden (energate) - Der Schweizer Energiekonzern Axpo baut sein Geschäft mit langfristigen Stromabnahmeverträgen (Power Purchase Agreements, PPA) aus. Das Unternehmen aus Baden beliefert belgische Chemiewerke der OMV-Tochter Borealis in den nächsten neun Jahren mit Windstrom. Der Strom stammt aus zwei Windparks in Hannut und Beaumont, die Teil des von Axpo verwalteten Portfolios in Belgien sind. Die jährliche Liefermenge beträgt bis zu 100 Mio. kWh. Lieferbeginn ist im Ja…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht