VKU-Kongress Baerbock, Scholz und Laschet wollen Kommunen unterstützen

Politik08.09.2021 17:12vonKarsten Wiedemann
Merklistedrucken
Die Spitzenkandidaten von SPD, Union und Grünen heben die kommunale Energiewende hervor. (Quelle: BSW-Solar/Langrock)
Die Spitzenkandidaten von SPD, Union und Grünen heben die kommunale Energiewende hervor. (Quelle: BSW-Solar/Langrock)

Dortmund (energate) - Die Spitzenkandidatinnen und -kandidaten von SPD, Union und Grünen heben die Rolle von kommunalen Unternehmen bei der Energiewende hervor. Die Grünen-Politikerin Annalena Baerbock brachte in einem Videostatement für den VKU-Stadtwerkekongress einen milliardenschweren Fonds zum klimagerechten Umbau von Stadtwerken ins Spiel. Das Geld soll die Eigenkapitalquote der Unternehmen verbessern, sagte Baerbock. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen