Starttermin 1. Oktober Redispatch 2.0 "teilweise praktisch nicht umsetzbar"

Strom15.09.2021 16:57vonRouben Bathke
Merklistedrucken
Netzbetreiber stehen bei der Umsetzung des Redispatch 2.0 vor schwierigen Aufgaben, der Starttermin 1. Oktober erscheint inzwischen unrealistisch. (Quelle: EWE)
Netzbetreiber stehen bei der Umsetzung des Redispatch 2.0 vor schwierigen Aufgaben, der Starttermin 1. Oktober erscheint inzwischen unrealistisch. (Quelle: EWE)

Berlin (energate) - Zwei Wochen vor dem eigentlichen Starttermin erweist sich die Einführung des neuen Regimes zum Redispatch als unlösbare Aufgabe. Eine vollständige Umsetzung der Vorgaben für den Redispatch 2.0 zum 1. Oktober werde "nicht möglich" sein, räumte der Branchenverband BDEW nun in einem Statement auf der eigenen Homepage ein. Es sei bei der Umsetzung des Einführungsfahrplans, den der BDEW in Abstimmung mit Branchenvertretern und der Bundesnetzagentur entwickelt hatte, zu Verzögerungen gekommen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen