energate-Marktbericht Strom vom 10. bis 16. September 2021

Auf historische Preisspitzen folgen Abverkäufe

Der Day-Ahead-Preis ging in den vergangenen Handelstagen zweitweise auf über 160 Euro/MWh hoch.
Der Day-Ahead-Preis ging in den vergangenen Handelstagen zweitweise auf über 160 Euro/MWh hoch. (Foto: Wolfi30 - Fotolia)

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger.at

  • 60 Tage kostenlos
  • Zugriff auf aktuelle Nachrichten für Österreich
  • Täglicher Newsletter
  • Endet automatisch
0,00€
Jetzt testen