Hohe Gaspreise Preisturbulenzen im Gashandel haben Markt-Konsequenzen

Gas & Wärme20.09.2021 15:24vonHeiko Lohmann
Merklistedrucken
Die Turbulenzen am Gasmarkt sorgen nicht nur unter Gashändlern für Diskussionen. (Foto: Danske Commodities/Thomas Priskorn)
Die Turbulenzen am Gasmarkt sorgen nicht nur unter Gashändlern für Diskussionen. (Foto: Danske Commodities/Thomas Priskorn)

Berlin (energate) - Der extreme Anstieg der Preise im Gashandel und die sehr hohe Preisvolatilität haben zunehmend Konsequenzen für den gesamten Markt. Am Mittwoch der vergangenen Woche hatten die Handelsturbulenzen ihren vorläufigen Höhepunkt erlebt. Im Verlauf des Tages war der Preis für den Frontmonat Oktober um 13 Euro auf fast 80 Euro/MWh gestiegen, um dann bis zum Handelsschluss wieder um 14 Euro zu sinken. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen