Ostdeutsches Energieforum Kretschmer warnt vor vorzeitigem Kohleausstieg

Politik22.09.2021 14:01vonKarsten Wiedemann
Merklistedrucken
Warnt vor einer neuen Debatte über den Kohleausstieg: Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer, CDU. (Quelle: Sächsische Staatskanzlei)
Warnt vor einer neuen Debatte über den Kohleausstieg: Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer, CDU. (Quelle: Sächsische Staatskanzlei)

Leipzig (energate) - Der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) warnt davor, den Kompromiss zum Kohleausstieg nach der Bundestagswahl in Frage zu stellen. Er forderte zudem von einer künftigen Bundesregierung eine energiepolitische Bestandsaufnahme. "Ein Wort muss ein Wort bleiben", sagte Kretschmer in Bezug auf die Beschlüsse zum Kohleausstieg auf dem "Ostdeutschen Energieforum" in Leipzig. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen