Finanzierung Octopus Energy erhält 600 Mio. Dollar-Finanzspritze

Merklistedrucken
Der britische Energieversorger Octopus Energy will mit dem neuen Investor weiter wachsen. (Foto: Octopus Energy UK)
Der britische Energieversorger Octopus Energy will mit dem neuen Investor weiter wachsen. (Foto: Octopus Energy UK)

London (energate) - Der Energieanbieter Octopus Energy hat mit Generation Investment Management einen neuen Anteilseigner hinzugenommen. Für 600 Mio. US-Dollar erwirbt das Finanzunternehmen 13 Prozent der Unternehmensanteile, teilte der Energieversorger mit. Damit wachse der Unternehmenswert auf 4,6 Mrd. Dollar an. Zudem bringt auch der bereits beteiligte australische Energieversorger Origin Energy weiteres Kapital in Höhe von 55 Mio. Dollar ein. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht