EnBW-Umsatz steigt durch Vollkonsolidierung der Neckarwerke

05.09.2001 13:10
Merklistedrucken

Karlsruhe (vwd) - Der Konzernumsatz der EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe, wird sich im Geschäftsjahr 2001 durch die erstmalige Vollkonsolidierung der Neckwarwerke Stuttgart ASGH (NWS), Stuttgart, deutlich erhöhen. Wie es in einem am Mittwoch veröffentlichten Halbjahresbericht des EnBW-Konzerns heißt, rechnet der Vorstand 2001 mit einem verbesserten Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen