Energiemarkt Leag-Chef Rendez fordert Debatte um Versorgungssicherheit

Politik29.09.2021 16:34vonKarsten Wiedemann
Merklistedrucken
Leag-Chef Rendez fordert von der neuen Regierung, einen Fokus auf die Versorgungssicherheit zu legen. (Foto: LEAG)
Leag-Chef Rendez fordert von der neuen Regierung, einen Fokus auf die Versorgungssicherheit zu legen. (Foto: LEAG)

Berlin (energate)  - Der Chef des Kraftwerkbetreibers Leag, Helmar Rendez, fordert von der künftigen Bundesregierung, die Gewährleistung der Energieversorgung stärker in den Blick zu nehmen. "Die Uhr tickt", sagte er bei einer Veranstaltung des "Forums für Zukunftsenergien" in Berlin. Als größtes Industrieland Europas müsste Deutschland gut durch die nächsten Jahre kommen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht