Preisstabilität Energie AG wartet bis 2023 auf Erhöhung bei Strom und Gas

Österreich Add-on30.09.2021 12:32
Merklistedrucken
"Preisgarantie bis Anfang 2023" versprechen Klaus Dorninger und Michael Baminger, die Geschäftsführer des Energie AG Vertriebs. (Foto: Energie AG)
"Preisgarantie bis Anfang 2023" versprechen Klaus Dorninger und Michael Baminger, die Geschäftsführer des Energie AG Vertriebs. (Foto: Energie AG)

Linz (energate) - Der oberösterreichische Versorger Energie AG wird die Strom- und Gaspreise bis 1. Jänner 2023 nicht erhöhen. Entgegen dem Trend der steigenden Großhandelspreise und zunehmenden Energiekosten wird es für "Kunden weiterhin eine Preisgarantie geben". Dies bestätigten die beiden Geschäftsführer des Energie AG Vertriebs, Michael Baminger und Klaus Dorninger, auf einer Pressekonferenz in Linz. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht