Marktgebietszusammenlegung Marktgebiet Trading Hub Europe gestartet

Merklistedrucken
Ab heute hat Deutschland ein einheitliches Gasmarktgebiet. (Foto: MET)
Ab heute hat Deutschland ein einheitliches Gasmarktgebiet. (Foto: MET)

Berlin/Ratingen (energate) - Das deutschlandweite Gasmarktgebiet Trading Hub Europe (THE) hat am 1. Oktober seine Arbeit aufgenommen. Das Marktgebiet verbindet über 700 nachgelagerte Netze, das Hochdruckleitungssystem kommt auf einer Gesamtlänge von rund 40.000 Kilometern und deckt den gesamten deutschen Gasmarkt ab. "Mit der Zusammenlegung der bisherigen Marktgebiete Gaspool Balancing Services und Netconnect Germany ist die erfolgreiche Geschichte der Konsolidierung der Marktgebiete in Deutschland damit abgeschlossen", sagte Torsten Frank, Geschäftsführer der Trading Hub Europe GmbH. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht