Haushaltskunden Nach Rekordpreisen erhöhen die ersten Gasgrundversorger

Gas & Wärme05.10.2021 12:24vonMichaela Tix
Merklistedrucken
Es wird teurer für Gaskunden in der Grundversorgung. (Foto: Fotolia/maho)
Es wird teurer für Gaskunden in der Grundversorgung. (Foto: Fotolia/maho)

Berlin (energate) - Die ersten Grundversorger reichen einen Teil der extremen Preissteigerungen im Gashandel an ihre Kunden weiter. Das Vergleichsportal Verivox zählt zum Stichtag 1. Oktober 28 Tariferhöhungen um durchschnittlich 13 Prozent. Für eine Familie mit Einfamilienhaus (Verbrauchsfall: 20.000 kWh) belaufen sich die Mehrkosten auf 193 Euro pro Jahr, wie ein Verivox-Sprecher auf energate-Nachfrage mitteilte. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen