Analyse

E-Control: Hohe Gaspreise bleiben wohl bis April 2022

Die E-Control-Vorstände Wolfgang Urbantschitsch und Alfons Haber blicken zurück auf 20 Jahre Liberalisierung.
Die E-Control-Vorstände Wolfgang Urbantschitsch und Alfons Haber blicken zurück auf 20 Jahre Liberalisierung. (Foto: Anna Rauchenberger / E-Control)

Möchten Sie weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+

  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf mehr als 110.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf die Inhalte aller Add-Ons
  • Endet automatisch
0,00€
Jetzt testen