3 Fragen an Christoph Raquet, Pfalzwerke "Mit visualisierter Datengrundlage zur Effizienzkommune"

Neue Märkte Add-on06.10.2021 15:00
Merklistedrucken
Christoph Raquet leitet den Bereich Technologie und Innovation bei den Pfalzwerken. (Quelle: Pfalzwerke AG)
Christoph Raquet leitet den Bereich Technologie und Innovation bei den Pfalzwerken. (Quelle: Pfalzwerke AG)

Ludwigshafen (energate) - Die Pfalzwerke Netz AG, Tochtergesellschaft der Pfalzwerke AG, hat kürzlich einen neuen Kunden für ihre Lorawan-basierte IoT-Plattform gewonnen. Die Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg nutzt die Technologie ("IoTista") ab sofort, um zum Beispiel Energiedaten von Schulen und Sporthallen zu erheben. energate befragte dazu Christoph Raquet, Leiter Technologie und Innovation bei den Pfalzwerken. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen