Eigenkapitalverzinsung Netzrenditen: Lies hat noch Gesprächsbedarf

Unternehmen06.10.2021 16:53vonRouben Bathke
Merklistedrucken
Die Debatte um die künftige Eigenkapitalverzinsung im Netzbetrieb nimmt wieder Fahrt auf. (Quelle: EWE Netz)
Die Debatte um die künftige Eigenkapitalverzinsung im Netzbetrieb nimmt wieder Fahrt auf. (Quelle: EWE Netz)

Hannover/Bonn (energate) - Die Bundesnetzagentur muss die bevorstehende Festlegung der künftigen Eigenkapitalverzinsung im Netzbetrieb kurzfristig verschieben. Der Beirat der Behörde unter dem Vorsitz des niedersächsischen Umweltministers Olaf Lies (SPD) hat ein weiteres Gespräch erbeten. Es sei die Rolle des Beirats, "dass uns die Behörde erläutert, welche Faktoren sie in welcher Weise berücksichtigt hat", sagte Lies im Interview mit energate. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen