Wegen hoher Großhandelspreise Otima Energie meldet Insolvenz an

Unternehmen13.10.2021 18:18vonArtjom Maksimenko
Merklistedrucken
Der Energieanbieter Otima Energie hat Insolvenz angemeldet. (Quelle: Fotolia/Andrey Popov)
Der Energieanbieter Otima Energie hat Insolvenz angemeldet. (Quelle: Fotolia/Andrey Popov)

Neuenhagen bei Berlin (energate) - Der Energieanbieter Otima Energie hat am 13. Oktober Insolvenz angemeldet. Nach eigenen Angaben lieferte das Unternehmen Strom und Erdgas für Industrie, Gewerbe, Handel und Haushalte. Zur Begründung des Schrittes führt Otima mehrere Aspekte an: Dazu zählen unter anderem die "massiv gestiegenen Großhandelspreise", ein "massiver Anstieg der Vorauskasse- und Sicherheitsleistungen", sowie "starke Einschränkung…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen