Auktionen zum Erneurbarenausbau Großer Run auf Onshore-Windkraft - "Ladenhüter" Biomasse

Strom14.10.2021 17:25vonPhilip Akoto
Merklistedrucken
Die meisten bezuschlagten Windkraftvorhaben entstehen in Norddeutschland. (Quelle: Pixabay/Hans Linde)
Die meisten bezuschlagten Windkraftvorhaben entstehen in Norddeutschland. (Quelle: Pixabay/Hans Linde)

Bonn (energate) - Die Ergebnisse der jüngsten Ausschreibungsrunde für Windkraft an Land zum Stichtag 1. September lassen aufhorchen: Erstmals im Kalenderjahr 2021 war eine Onshore-Auktion der Bundesnetzagentur deutlich überzeichnet. Einem Ausschreibungsvolumen von knapp 1.500 MW standen Gebote für mehr als 1.800 MW gegenüber, geht aus Angaben der Bundesnetzagentur hervor. Demnach gingen konkret 210 Gebote mit einem Gesamtvolumen von 1. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen