Kooperation Dürr und Uniper bieten Lösungen zur Abwärmenutzung

Merklistedrucken
Das ORC-System der Dürr AG bildet das Herzstück der Lösungen zur Abwärmenutzung. (Quelle: Dürr AG)
Das ORC-System der Dürr AG bildet das Herzstück der Lösungen zur Abwärmenutzung. (Quelle: Dürr AG)

Düsseldorf (energate) - Der Energiekonzern Uniper will künftig mit dem Anlagenbauer Dürr gemeinsame Lösungen im Bereich Abwärmenutzung anbieten. Eine entsprechende Kooperationsvereinbarung mit dem Ziel, Energieverbräuche in der Industrie zu senken, haben beide Unternehmen bereits im vergangenen Monat unterzeichnet. Diese Kooperation basiere auf der Expertise von Dürr für ORC-Module im mittleren Leistungssegment und der Kompetenz von Uniper bei der Integration und Betrieb solcher Anlagen in komplexen Kundenanwendungen, teilten die Unternehmen jetzt gemeinsam mit. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen