Interview mit Stefan Liesner, 2G Energy "Jedes Erdgas-BHKW lässt sich zu moderaten Kosten auf Wasserstoff umrüsten"

Gas & Wärme Add-on19.10.2021 11:31
Merklistedrucken
Stefan Liesner: "Warum wurde die Wasserstoffnutzung in BHKW nicht bereits bei der letzten KWGK-Änderung berücksichtigt?" (Quelle: 2G Energy)
Stefan Liesner: "Warum wurde die Wasserstoffnutzung in BHKW nicht bereits bei der letzten KWGK-Änderung berücksichtigt?" (Quelle: 2G Energy)

Heek (energate) - Die Klimaschutzanforderungen an dezentrale Wärme- und Stromerzeugung erhöhen den Druck auf die BHKW-Hersteller. Sie müssen sich nach sauberen Alternativen zum Erdgas oder Heizöl umschauen. Der Anlagenbauer 2G Energy prüft seit Jahren den Einsatz von Wasserstoff. Im Gespräch mit energate spricht Stefan Liesner, Leiter Marketing, über die Perspektiven dieses Rohstoffs auf dem Wärmemarkt. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen