Erklärung EU-Gasindustrie will Methanemissionen senken

Merklistedrucken
Die Betreiber der europäischen Gasinfrastrukturen wollen ihre Technologien zur Verminderung der Methanemissionen verbessern. (Quelle: Terranets)
Die Betreiber der europäischen Gasinfrastrukturen wollen ihre Technologien zur Verminderung der Methanemissionen verbessern. (Quelle: Terranets)

Brüssel (energate) - In einer gemeinsamen Erklärung haben sich mehrere Verbände der europäischen Gasindustrie für eine weitere Absenkung der Methanemissionen ausgesprochen. Die Verwirklichung der Klimaneutralität habe für die europäische Gaswirtschaft oberste Priorität, teilten die Verbände mit. Getragen wird die Initiative von Gas Infrastructure Europe (GIE), Entsog und Eurogas, mit Unterstützung der European Gas Research Group (GERG) und der technischen Vereinigung Marcogaz. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen