Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

Klimaneutralität Studie entwickelt Wärmestrategie für Berlin

Gas & Wärme Add-on20.10.2021 16:11vonThorsten Czechanowsky
Merklistedrucken
Eine deutliche Steigerung bei der energetischen Sanierung ist eine zentrale Voraussetzung für die Berliner Wärmestrategie. (Foto: Pixabay)
Eine deutliche Steigerung bei der energetischen Sanierung ist eine zentrale Voraussetzung für die Berliner Wärmestrategie. (Foto: Pixabay)

Berlin (energate) - Berlin will bis spätestens 2045 klimaneutral werden. Das hat sich das Land mit der Novelle des Berliner Klimaschutz- und Energiewendegesetzes zum Ziel gesetzt (energate berichtete). Um dieses Ziel zu erreichen, sei aber eine substanzielle Veränderung der städtischen Wärmeversorgung notwendig, teilte der Berliner Senat mit. So laute das Ergebnis einer aktuellen Studie, die unter der Leitung des Instituts für Ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) gemeinsam mit dem Hamburg Institut im Auftrag der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz erstellt wurde. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen