Dekarbonisierung Gas soll Emissionen im LKW-Verkehr senken

Gas & Wärme01.11.2021 12:31vonRainer Lütkehus
Merklistedrucken
Branchenvertreter hoffen auf bessere Rahmenbedingungen für Erdgas-LKW. (Quelle: Tigas)
Branchenvertreter hoffen auf bessere Rahmenbedingungen für Erdgas-LKW. (Quelle: Tigas)

Brüssel (energate) - Der europäische Verband für Erd- und Biogasfahrzeuge (NGVA) fordert von der EU-Kommission, Erdgas bei der Dekarbonisierung des LKW-Sektors stärker zu berücksichtigen. "Lasst uns den Verbrennungsmotor nicht aufgeben", sagte NGVA-Generalsekretär Jens Andersen auf einer Konferenz. Mehrere Gründe sprächen aus seiner Sicht dafür: Die fehlende Möglichkeit den Fernlastverkehr zu elektrifizieren und die bereits vorhandene Infrastruktur an CNG- und LNG-Tankstellen in der EU, die auf Biogas umgestellt werden können. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen