Innovationen Neue Förderangebote für Energie-Start-ups

Neue Märkte Add-on03.11.2021 09:00vonDaniel Zugehör
Merklistedrucken
Auch 2022 werden Innovationen im Energiesektor gezielt gefördert. (Quelle: energate)
Auch 2022 werden Innovationen im Energiesektor gezielt gefördert. (Quelle: energate)

Leipzig/Essen (energate) - Start-ups können im kommenden Jahr wieder professionelle Unterstützung erhalten. So hat beispielsweise der Accelerator Spinlab eine neue Förderrunde für junge Unternehmen gestartet. Bewerben können sich Start-ups aus den Bereichen Energie, E-Health, Smart City sowie daran angrenzenden Bereichen. Abgabefrist ist der 16. November. Die Förderung umfasse unter anderem individuelles Coaching, frei nutzbare Räumlichkeiten sowie finanzielle Unterstützung, teilte der Accelerator mit. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen