Dekarbonisierung Klimaziele: Wirtschaft sieht sich ausgebremst

Österreich Add-on08.11.2021 14:31vonAlexander Fuchssteiner
Merklistedrucken
Laut der WKÖ sind die heimischen Unternehmen bereit für den Transformationsprozess nur die Rahmenbedingungen fehlen noch. (Foto: Voestalpine)
Laut der WKÖ sind die heimischen Unternehmen bereit für den Transformationsprozess nur die Rahmenbedingungen fehlen noch. (Foto: Voestalpine)

Wien (energate) - Die Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) fordert bessere Rahmenbedingungen für die heimischen Unternehmen, damit diese bei der Erreichung der nationalen Klimaziele besser unterstützen können. Die Betriebe seien bereit für die Transformation und wollen in Energieeffizienzmaßnahmen, innovative und klimafreundliche Produkte sowie Produktionstechnologien investieren, sagte Karlheinz Kopf, WKÖ-Generalsekretär in einer Aussendung. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht