Gastkommentar "Spitzenglättung im Giftschrank lassen"

Strom Add-on09.11.2021 11:15
Merklistedrucken
Robert Busch: "Verteilnetze als intelligente, marktliche Enabler, nicht als rückwärtsgerichtete Zwangsbewirtschafter." (Quelle: BNE)
Robert Busch: "Verteilnetze als intelligente, marktliche Enabler, nicht als rückwärtsgerichtete Zwangsbewirtschafter." (Quelle: BNE)

Berlin (energate) - Im Zuge der Energiewende stehen die Verteilnetze vor einem grundlegenden Wandel. Immer bedeutender wird dabei der Umgang mit netzdienlichen Flexibilitäten, die etwa Verbraucher bereitstellen können. Nach dem Debakel um die Reform des §14a im Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) in der vergangenen Legislaturperiode muss nun die künftige Bundesregierung endlich eine klare Regelung finden. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen