Akquisition Epex Spot will Flexibilitäten vermarkten

Strom09.11.2021 16:51vonRouben Bathke
Merklistedrucken
Die Energiebörse Epex Spot will die Vermarktung von lokalen Flexibilitäten als neues Standbein aufbauen. (Quelle: Raymond Rutting/EPEX SPOT)
Die Energiebörse Epex Spot will die Vermarktung von lokalen Flexibilitäten als neues Standbein aufbauen. (Quelle: Raymond Rutting/EPEX SPOT)

Paris (energate) - Die Energiebörse Epex Spot will die Vermarktung von kurzfristigen, lokalen Flexibilitäten für den Netzbetrieb als neuen Geschäftsbereich aufbauen. Dafür hat die EEX-Tochter nun eine entsprechende Plattform des britischen Energiekonzerns Centrica erworben. Die Plattform "Local Energy Market" (LEM) werde das Angebot von Epex Spot im Bereich der Flexibilitätsvermarktung erweitern, teilte das Handelshaus mit. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen