Regierungsbildung Ampelverhandlungen gehen in nächste Runde

Politik11.11.2021 13:51vonKarsten Wiedemann
Merklistedrucken
SPD, Grüne und FDP wollen bis Anfang Dezember eine neue Regierung bilden. (Quelle: BSW-Solar/Langrock)
SPD, Grüne und FDP wollen bis Anfang Dezember eine neue Regierung bilden. (Quelle: BSW-Solar/Langrock)

Berlin (energate) - SPD, Grüne und FDP setzen am 15. November ihre Koalitionsgespräche in kleinerem Kreis fort. Die Arbeitsgruppen haben ihre Tätigkeit beendet. Wegen offener Fragen unter anderem auch bei den Themen Klima und Energie war zuletzt eine Verlängerung der AG-Phase nicht ausgeschlossen worden. Tatsächlich haben aber alle Arbeitsgruppen ihre Papiere am 10. November an die Hauptverhandler weitergegeben. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen