Studie CO2-Emissionen der Bestandsflotte müssen sinken

Neue Märkte Add-on22.11.2021 12:35vonDennis Fischer
Merklistedrucken
Zum Erreichen der Klimaziele kommt synthetischen Kraftstoffen laut Studie eine wichtige Rolle zu. (Quelle: Fotolia/Rasulov)
Zum Erreichen der Klimaziele kommt synthetischen Kraftstoffen laut Studie eine wichtige Rolle zu. (Quelle: Fotolia/Rasulov)

Frankfurt am Main (energate) - Um die Klimaziele zu erreichen, müssten synthetische Kraftstoffe rasch in den Markt gebracht werden. So das Ergebnis einer Studie der Forschungsvereinigung Verbrennungskraftmaschinen (FVV), die das Beratungsunternehmen Frontier Economics und das Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg durchgeführt haben. Bei identischer Hochlaufgeschwindigkeit und einer angenommenen Haltedauer von 17 Jahren pro Pkw zeigt sich laut Studie, dass sich die kumulierten CO2-Emissionen zwischen den verschiedenen Kombinationen von Energieträgern und Antrieben lediglich um 14 Prozent unterscheiden. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen