Smart Meter Funklösung von Hausheld erhält eichrechtlichen Segen

Merklistedrucken
Hausheld-Vorstand Bouke Stoffelsma präsentiert das Zertifikat der PTB. (Quelle: Hausheld AG)
Hausheld-Vorstand Bouke Stoffelsma präsentiert das Zertifikat der PTB. (Quelle: Hausheld AG)

Mönchengladbach (energate) - Das vom Smart-Meter-Anbieter Hausheld entwickelte Funknetzsystem entspricht den Vorgaben des Eichrechts. Das hat die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) nach Angaben des Unternehmens nun bestätigt. Das Mesh-Funknetz verbindet Stromzähler eines Gebäudes oder einer Siedlung über ein sogenanntes Transport-Layer-Security-Funksystem (TLS) mit den jeweiligen Smart Meter-Gateways. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen