Verteidigungshaushalt Nord Stream 2 drohen neue US-Sanktionen

Gas & Wärme22.11.2021 16:04vonHeiko Lohmann
Merklistedrucken
Nach der Beteiligung am Bau der Pipeline steht mit dem neuen Gesetz auch der Betrieb unter Sanktionsandrohung der USA. (Foto: Nord Stream 2/Axel Schmidt)
Nach der Beteiligung am Bau der Pipeline steht mit dem neuen Gesetz auch der Betrieb unter Sanktionsandrohung der USA. (Foto: Nord Stream 2/Axel Schmidt)

Washington (energate) - Die USA könnten die Sanktionen gegen Nord Stream 2 verschärfen. Wie schon im vergangenen Jahr sind die neuen Sanktionen in dem jährlichen Gesetz über den US-amerikanischen Verteidigungshaushalt (National Defense Authorization Act - NDAA) enthalten. In der am 18. Oktober veröffentlichten Version, der das Repräsentantenhaus im September zugestimmt hat, wird die Verhängung von Sanktionen gegen alle juristischen Personen festgelegt, die an der Planung, dem Bau und dem Betrieb von Nord Stream 2 beteiligt sind. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen