Autocharge EnBW macht Apps und Ladekarten an Ladesäulen überflüssig

Neue Märkte24.11.2021 11:54vonMareike Teuffer
Merklistedrucken
Die neue automatische Ladefunktion sei an rund 1.400 Schnelladesäulen der EnBW verfügbar, so der Versorger. (Quelle: EnBW)
Die neue automatische Ladefunktion sei an rund 1.400 Schnelladesäulen der EnBW verfügbar, so der Versorger. (Quelle: EnBW)

Karlsruhe (energate) - Der Energiekonzern EnBW will das Laden von Elektroautos durch eine automatische Anmeldefunktion vereinfachen. Bei der Autocharge genannten Lösung entfalle anders als beim klassischen Ladevorgang das Starten über eine App oder Ladekarte, teilte das Unternehmen mit. So müssten E-Autofahrer ihr Fahrzeug nur noch an die Ladesäule anschließen, der Rest laufe automatisiert. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen