+++ kurz notiert +++ Nord Stream 2: USA nennen neue Sanktionsziele

Gas & Wärme24.11.2021 14:35
Merklistedrucken
 (Quelle: mediaphotos/istockphoto.com)
(Quelle: mediaphotos/istockphoto.com)

Washington (energate) - Das US-Außenministerium hat im Zusammenhang mit Nord Stream 2 weitere Sanktionen verhängt. Betroffen sei das mit Russland verbundene Unternehmen Transadria Ltd. und dessen Schiff Marlin, teilte das Ministerium mit. Nach dem Protecting Europe's Energy Security Act (PEESA) belegen die Vereinigten Staaten Unternehmen und Schiffe mit Sanktionen, die den Bau der Nord-Stream-2-Pipeline unterstützen. Dazu hat das Ministerium jetzt einen aktuellen PEESA-Berich…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen