Koalitionsvertrag Verbände und Ampelvertreter loben "Erneuerbaren-Turbo"

Politik24.11.2021 17:21vonCarsten Kloth
Merklistedrucken
Die Ampel-Koalition aus SPD, Grünen und FDP steht, wenn die Parteien dem Koalitionsvertrag zustimmen. (Foto: Envato/maxyustas)
Die Ampel-Koalition aus SPD, Grünen und FDP steht, wenn die Parteien dem Koalitionsvertrag zustimmen. (Foto: Envato/maxyustas)

Berlin (energate) - SPD, Grüne und FDP haben in Berlin den Koalitionsvertrag präsentiert. Erste Reaktionen aus Wirtschaft und Politik sind hauptsächlich wohlwollend - insbesondere im Hinblick auf die Ausbauziele der erneuerbaren Energien. So sieht Michael Ebling, Präsident des Verbands kommunaler Unternehmen (VKU), in seiner Ersteinschätzung die richtigen Schwerpunkte gesetzt: "Die Ampel stellt die Weichen in Richtung ambitionierten Klimaschutz. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht