Fernwärme Salzburg AG: Neues 1,4-MW-Biomasseheizwerk am Netz

Österreich Add-on29.11.2021 10:42vonAlexander Fuchssteiner
Merklistedrucken
Vertreter der Salzburg AG und der Gemeinde Neumarkt am Wallersee im Heizwerk. (Foto: Salzburg AG)
Vertreter der Salzburg AG und der Gemeinde Neumarkt am Wallersee im Heizwerk. (Foto: Salzburg AG)

Salzburg (energate) - Die Salzburg AG hat in Neumarkt am Wallersee ein neues Heizwerk mit 1.400 kW Leistung ans Netz gebracht. Mit dem Hackschnitzelwerk sollen rund 300 Haushalte in der Region mit sauberer Wärme versorgt werden, so der Energieversorger in einer Aussendung. Erneuerbare Wärme aus der Umgebung leiste einen wesentlichen Beitrag zum Klimaschutz, erklärte Adi Rieger (ÖVP), Bürgermeister von Neumarkt am Wallersee. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen